21. März 2018

Erneuerbare Energien

Photovoltaik

Die Photovoltaik wandelt Sonnenlicht in Strom um. Die Photovoltaikanlage, auch "Solarstromanlage" genannt, bezeichnet eine industrietechnische Anlage, die Energie in Form von Solarstrom bereitstellt. Dafür benötigt die Photovoltaikanlage vor allem Solarzellen und einen Wechselrichter.

Livedaten

Die Solarzellen werden zu Solarmodulen oder -paneelen zusammengeschlossen. Hier ist eine Beispiel von eine Photovoltaikanlage in Brotterode. Durch anklicken sehen Sie die Livedaten  der Anlage Elektro Fuchs. Die Anzeige der Meßwerte erfolgt ab einer Mindestleistung.

photovoltaic-fuchsbild400

http://www.solartoolbox.ch/simulation